###TX_SUB_NAV###

System und Begeisterung

Eine Anregung für BratschistInnen im Burgenland am Beispiel Medellín. Fortbildung für Lehrkräfte.

Wir möchten den Anstoß geben, dass unsere burgenländischen Schülerinnen und Schüler die Viola entdecken. Das  Instrument soll präsenter und in Orchestern, der Kammermusik und auch solistisch eingesetzt werden. Folgende Themen werden behandelt: Progressive Literaturvorschläge, eine Ensemble-Strategie, 'Musik erlebbar machen' und die Konzertorganisation. Wir lehnen uns an das Beispiel der kolumbianischen Iberacademy an, die über die Jahre, buchstäblich aus dem Nichts, ein Orchester geformt hat.

Referent: Prof. Mag. Firmian Lermer

Wann: Samstag, 23. Februar 2019 | 10:00 bis 17:00 Uhr
Wo
: Zentralmusikschule Eisenstadt

Anmerkung
: Bitte das eigene Instrument mitnehmen.

Anmeldefrist
: Sonntag, 17. Februar 2019

anmelden


Fragen
 zum Fortbildungskurs bitte unter: +43 681 1055 1253, mag.anna.wolf(at)gmail.com