###TX_SUB_NAV###

Gitarrenorchester Rust 2020 - Infos und Anmeldung!

Wir laden Dich herzlich zum Projekt Burgenländisches 'Gitarrenorchester - Best of...' im Rahmen des Ruster Gitarrenfestivals 2020 ein. Zielgruppe dieses Projekts sind GitarrelehrerInnen und OberstufenschülerInnen aus allen Bundesländern.

Programm

Antonio VivaldiConcerto No. 3, Gardellino, 2. & 3. Satz (Solistin: Sabine Walter - Flöte)
Isaac AlbénizAsturias & Cordoba
Bela BartokRumänische Tänze (Solist: Daniel Guillen - Violine)
Antonin DvorakSlawischer Tanz Nr. 8
Johannes BrahmsSextett in B-Dur op. 18
Heitor Villa-LobosBachianas Brasileirs Nr. 5 (Solistin: Adelheid Kappel - Sopran)
Enrique GranadosDanza Nr. 2 - Oriental

 

Videomaterial zum Schnuppern

Vivaldi - Aufnahme der Rotenburger Gitarrenwoche 2015: YouTube
Albéniz - Aufnahme vom Schleswig-Holstein Musik Festival 2017: YouTube
Albéniz - Aufnahme von John Williams: YouTube
Bartok - Aufnahme der Rotenburger Gitarrenwoche 2008: YouTube
Dvorak - Aufnahme aus unserer Aufführung von 2016: YouTube
Brahms - Aufnahme des IsraeliChamberProject: YouTube
Villa-Lobos - Aufnahme des Gothenburg Symphony Orchestra: YouTube
Granados - Aufnahme des Kupinski Guitar Duo: YouTube
Bizet - Aufnahme des Guitalian Quartet: YouTube


Terminplan

Proben vor dem Festival
Sa. 19.10.2019, 09:30 bis 12:30 h | ZMS Oberwart, 1. Orchesterprobe
Sa. 23.11.2019, 09:30 bis 12:30 h | ZMS Eisenstadt, 2. Orchesterprobe
Sa. 29.02.2020, 09:30 bis 15:00 h | ZMS Eisenstadt, 3. Orchesterprobe mit SolistInnen
Sa. 21.03.2020, 09:30 bis 15:00 h | ZMS Oberwart, 4. Orchesterprobe mit SolistInnen

Proben während des Festivals

Sonntag, 05. April bis Mittwoch, 08. April 2020 (Karwoche)

Ruster Seehof | Gemeindesaal der evangelischen Kirche

Aufführung

Die Aufführung erfolgt im Rahmen des Konzertes am

Mittwoch, 08. April 2020, 19:30 Uhr im Konzertsaal des Ruster Seehofs

 

Zeitplan

Tägliche Orchesterproben und Registerproben, Einzelprobemöglichkeiten für alle.
Details bei den Downloads.

 

Referenten

Hans Wilhelm Kaufmann (Dirigent & Orchesterleitung)
Hans Peter Gatterer (künstlerische Leitung und Organisation)

 

Kosten

Für SchülerInnen des Burgenländischen Musikschulwerks betragen die Kosten:

  • mit Verpflegung und Quartier:  EUR 240,-
  • mit Verpflegung ohne Quartier: EUR 120,-

Lehrkräfte/SchülerInnen aus anderen Bundesländern müssen sich um Quartier und Verpflegung selbst kümmern. Die Teilnahmekosten betragen EUR 120,-.

Wer am Gitarrenorchester teilnehmen will und zusätzlich am Festival, zahlt beim Festival einen ermäßigten Tarif. Dieser ist mit dem Gitarrenfestival abgesprochen, es muss aber bei der Anmeldung zum Festival darauf hingewiesen werden! 3 Eintrittskarten für die Abendkonzerte am Sonntag bis Dienstag sind in der Anmeldung mit inbegriffen.

 

Fragen zum Projekt (Noten, Ablauf, Proben etc.) richte bitte an Fachgruppenlleiter Hans Peter Gatterer: 0699 12 500 650, hpgatterer(at)gmx.at.

 

Downloads

Anmeldeformular
Tagesablauf und Checkliste

 

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens Freitag, 22. November 2019!

Gitarrenorchester Rust 2014 Probe