###TX_SUB_NAV###

Tag der jungen Volksmusikanten

Durch die Begabtenförderung der Weltpartie, Herrn Heinz Grünauer, in Zusammenarbeit mit der Gästeinformation Bad Tatzmannsdorf und der Jenö Takács Musikschule Rechnitz, wird ein Workshoptag für junge VolksmusikantInnen in Rechnitz angeboten.

Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler des Burgenländischen Musikschulwerks.

Gemeinsam musizieren steht an diesem ereignisreichen Tag im Mittelpunkt!

 

Termin: Freitag, 12. Juni 2020 | 09.00 bis 17.00 Uhr

              Öffentliches Abschlusskonzert "Aufgspült wird's" 17.00 Uhr im Schlosspark Rechnitz

Ort:       Jenö Takács Musikschule, Schulgasse 10, 7471 Rechnitz

Der Workshoptag ist für MusikschülerInnen gratis!

 

DozentInnen

Steirische Harmonika: Thomas Arzberger, Reinhard Koch, Erna Eichmann und Tilmann Sieghart

Gitarre: Emmerich Molnar

Holzblasinstrumente: Elke Holzer-Ziegler, Nadia Holzer

Blechblasinstrumente: Daniel Gollatz

 

ANMELDESCHLUSS: 30. April 2020
anmelden
 

Organisation: Elke Holzer-Ziegler - Jenö Takács Musikschule
                       & die Fachgruppe Volksmusik des Bgld. Musikschulwerks

Infos unter:   0664 39 00 656, ms.rechnitz(at)aon.at

 

Das Mittagessen muss von den TeilnehmerInnen selbst bezahlt werden, für eine Jause und Getränke zwischendurch wird gesorgt.

 

Zum Abschluss des Tages findet bei Schönwetter im Schlosspark Rechnitz und bei Schlechtwetter in der Aula der NMS Rechnitz eine musikalische Präsentation des Workshoptages statt, wozu alle recht herzlich eingeladen sind.

 

Den Tagesablauf und das Notenmaterial wird eurer Musikschule zugesandt. Dein/e Lehrer/in wird im Zuge deines Musikunterrichts die Stücke mit dir vorbereiten. Gerne kannst du auch Stücke mitbringen, an welchen du gerade arbeitest.

Dieser lehrreiche und interessante Tag kann durch die finanzielle Unterstützung der Begabtenförderung für junge Talente der Weltpartie organisiert werden.