###TX_SUB_NAV###

4 tolle Preise bei 'prima la musica'

Die Musikschule Stegersbach freut sich über insgesamt vier Preise, die von zwei Schülerinnen und zwei Schülern beim burgenländischen Landeswettbewerb in Eisenstadt und beim steirischen Landeswettbewerb in Graz erspielt wurden.

Die Wettbewerbe fanden vom 11. bis zum 19. März 2019 am Joseph Haydn Konservatorium Eisenstadt sowie am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium und an der Kunstuniversität Graz statt.

Elias Holper (Wörterberg) erspielte auf der Trompete in der Altersgruppe B beim Bewerb in Eisenstadt einen 1. Preis. Clemens Lang (Wörterberg) wurde für sein schönes Spiel auf der Tuba in der Altersgruppe B ebenfalls mit einem 1. Preis belohnt. Die Klarinettistin Jana Herczeg (Güttenbach) errang in der Altersgruppe II einen 2. Preis.

Lisa Koglmann (Fürstenfeld) erspielte auf der Trompete in der Altersgruppe II beim Wettbewerb in Graz einen 1. Preis.

 

Wir gratulieren Elias, Clemens, Jana und Lisa zu ihren großartigen Leistungen und den schönen Erfolgen. Großer Dank sowie herzliche Gratulation sei auch den Lehrkräften Mag. Christian Schulte (Trompete u. Tuba), Günter Tretter, BA (Klarinette) und Mag. Christine Koglmann (Trompete) ausgesprochen, die ihre SchülerInnen in den vergangenen Monaten mit größtem Engagement vorbildlich auf den Wettbewerb vorbereitet und dabei auch viel zusätzliche Zeit investiert haben.

Elias Holper, Lehrer Christian Schulte (r.), Korrepetitor Martin Wukovits

Clemens Lang, Lehrer Christian Schulte (r.), Korrepetitor Martin Wukovits

Jana Herczeg, Lehrer Günter Tretter, Korrepetitorin Jacqueline Carbonell

Lisa Koglmann, Lehrerin Christine Koglmann (r.), Korrepetitorin Jacqueline Carbonell