###TX_SUB_NAV###

PreisträgerInnen unserer Schule bei 'prima la musica'

Wir danken für die tollen musikalischen Darbietungen und gratulieren zu den Preisen, die unsere Schüler und Schülerinnen mit ihrer Teilnahme am Landeswettbewerb 'prima la musica' erzielt haben.

Auch in diesem Schuljahr traten eine Reihe von jungen Musikerinnen und Musikern beim Landeswettbewerb Prima la musica - in den Räumlichkeiten des Haydnkons - an und stellten sich mit einem sehr gut einstudierten Programm der dortigen Jury.

Und das mit großem Erfolg. Diesmal gibt es auch zwei Entsendungen zum Bundeswettbewerb.

 

Zu den Gratulanten gehörte auch der Bürgermeister der Landeshauptstadt Eisenstadt, Mag. Thomas Steiner, der den 17 PreisträgerInnen ein kleines Präsent übergab und mit ihnen zum gemeinsamen Foto Aufstellung nahm.

 

Trompete       Berghofer Florian, AG B     1. Preis mit Auszeichnung
                       Gstettner Stefan, AG B     1. Preis mit Auszeichnung
                       Prior David, AG I              1. Preis
                       Szigeti Moritz, AG I           1. Preis mit Entsendung zum Bundeswettbewerb
                       Milchram Lukas, AG I        1. Preis mit Entsendung zum Bundeswettbewerb
                       Reinprecht Jared, AG II     1. Preis

 

Blockflöte       Fleck Anna, AG A              1. Preis mit Auszeichnung
                       Koisser Marlene, AG B       1. Preis mit Auszeichnung

 

Oboe               Sitz Sara, AG B                 1. Preis

 

Kammermusik für Klavier - AG I

                       Schaller Johannes             2. Preis
                       Holper Maximillian
                       Ruizhong Leon                     

 

Kammermusik für Gitarre - AG A & II

                       Kahlig Anton                     1. Preis mit Auszeichnung
                       Tinhof Magdalena
                       Frühwirth Laura

                       Kalaschek Finn                  2. Preis
                       Stricker Mara

 

Ein großer Dank an die Lehrerinnen und Lehrer, die mit viel Engagement die Schüler auf den Wettbewerb vorbereitet haben und an die KlavierlehrerInnen für die Korrepetition.

 

 

Trompete

Gitarre

Klavier sechshändig

Glückliche PreisträgerInnen, Lehrkräfte und Bürgermeister Mag. Thomas Steiner