###TX_SUB_NAV###

Toller Erfolg bei 'prima la musica'!

Ein 1. Preis für Trompeter Fabian Milleschitz von der Musikschule Kittsee beim diesjährigen Landesmusikwettbewerb in Eisenstadt!

Mit einem anspruchsvollen Programm stellte sich unser Trompetenschüler Fabian Milleschitz aus der Klasse von Mag. Klaus Schwarzbauer im Joseph Haydn Konservatorium in Eisenstadt am Mittwoch, 13. März 2019 der hochkarätigen Jury vor. Er spielte zwei Werke des burgenländischen Komponisten Johann Hausl (Alla Marcia in G-Dur und das Konzert für Trompete, F-Dur, 1. Satz ) sowie das Rondino von Allan Street in Es-Dur und zum Abschluss das sehr rhythmische Stück I've got the blues in C-Dur von Joe Pinkl. Am Klavier wurde er von MSDir. Josef Kovacs begleitet. Sein schwungvoller und perfekter Vortrag sowie sein wunderschöner Trompetenton wurden dann auch dementsprechend von der Jury mit einem 1. Preis honoriert.

Die Direktion der Musikschule Kittsee gratuliert Fabian und seinem Lehrer recht herzlich zu dieser außergewöhnlichen Leistung und zu diesem tollen Ergebnis! 

Fabian war ja auch schon im letzten Jahr Preisträger bei prima la musica und wird noch hoffentlich bei vielen weiteren Wettbewerben erfolgreich teilnehmen!

MSDir. Josef Kovacs