###TX_SUB_NAV###

Jahreskonzert der Musikschule Nickelsdorf

'Stereo-Musik' von links und rechts, sowie von oben und unten, das gab es im großen Stiegenhaus-Vorraum der Musikschule (Gebäude der Volksschule Nickelsdorf), beim diesjährigen Abschlusskonzert zu hören!

Auch bei diesem Konzert wurde - wie beim Adventkonzert - in Ermangelung eines großen Vorspielzimmers im Stiegenhausbereich des großen Vorraums der Volksschule musiziert. Noch immer findet der große Schulumbau statt und somit machten wir aus der Not eine Tugend: Zuschauer und unsere kleinen Musikanten platzierten sich am Dienstag, dem 18. Juni 2019 um 18:30 Uhr im Vorraum sowie auf den in den ersten Stock hinaufführenden Stiegen, um die musikalischen Vorträge aus verschiedenen Blickwinkeln und in interessanten Hörerlebnissen zu genießen.

Die beiden Lehrerinnen Andrea Mayer und Christa Maria Roth sowie Musikschuldirektor Josef Kovacs führten durchs Programm und platzierten ihre Schützlinge immer an verschiedenen Stellen - auf den Stiegen, neben dem Klavier, am Halbstock-Absatz u.s.w. Gut vorbereitete Violin-, Gitarre-, Blockflöten-, Querflöten-, Schlagwerk- und Klavierstücke begeisterten das Publikum. Auch das Akkordeon war vertreten und sogar Schüler und Schülerinnen, welche mittlerweile nach Wien verzogen sind, fanden den Weg nach Nickelsdorf und wirkten mit großer Freude und Begeisterung bei diesem Konzert mit!

Dir. Josef Kovacs