Workshop und Fachgruppentagung

Am 22.11.2014 trafen einander die Schlagwerker zu einem Workshop, das Thema war „4 Schlägel-Technik“. Wie schon vor zwei Jahren, beim ersten Teil des Workshops, kamen auch diesmal die Dozenten aus den eigenen Reihen.

Mit Mag. Thomas Landl und Mag. Wolfgang Schuh haben wir zwei Kollegen, die diese Technik hervorragend beherrschen.

 

Geteilt in zwei Gruppen, Basic- sowie „Masterclass“, wurde den ganzen Vormittag intensiv geübt, wie mit vier Schlägeln gespielt wird. Vielen Dank an meine Kollegen Thomas und Wolfgang für den kompetent geführten Workshop, aber auch für ihre Mühe und Geduld.

 

Beim anschließenden Mittagessen haben wir unseren Kollegen Mag. Otto Irsic offiziell in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Die Fachgruppe hat ihm sehr viel zu verdanken, war doch er es, der uns bei regelmäßigen Treffen die Wichtigkeit und den Nutzen dieses Gremiums vor Augen geführt und damit die Entstehung der Fachgruppen initiiert hat. Mit seiner Einstellung und seinem Können war er immer Motivator und Vorbild für uns, und mit seinem Humor hat er stets für ein gutes und entspanntes, aber auch produktives Klima bei unseren Treffen bzw. Seminaren gesorgt. Dafür gebührt ihm auch an dieser Stelle ein großes DANKE! Wir wünschen dir alles Gute für deine Pension und hoffen, dich bei dem einen oder anderen Workshop als Gast begrüßen zu dürfen.

 

Bei der folgenden Tagung wurden Themen diskutiert, die für die momentane und zukünftige Arbeit der Fachgruppe relevant sind.

 

Vielen Dank an alle anwesenden Kollegen für ihre Bereitschaft, einen Samstag zu opfern, um an einer Fortbildungsveranstaltung teilzunehmen.