###TX_SUB_NAV###

Landeswettbewerb 'prima la musica' 2018

Erfolgreiche Teilnahme der Musikschule Großpetersdorf.

Alljährlich findet der Wettbewerb prima la musica statt, der österreichische Jugendmusikwettbewerb. Abwechselnd in Oberschützen und Eisenstadt findet diese Bewertung statt, bei der sich junge Musiktalente einer Jury stellen und ihre Leistungen zeigen. In diesem Jahr freut es uns sehr, dass junge Talente aus Großpetersdorf schöne Preise mit nach Hause nehmen konnten.

Wir gratulieren:

• Ariella El Sheik – Klavier, Altersgruppe A – zum 2. Preis, Schülerin von Gergely Csukly

• Sofie Feichtinger – Querflöte, Altersgruppe B - erspielte mit ihren Kolleginnen im Querflötenquartett einen 1. Preis mit Auszeichnung, Schülerin von MSDir. Mag. Elke Holzer-Ziegler

Es freut uns auch, dass Leonore Graf, Gitarreschülerin in unserer Schule, mit ihrer Querflöte bei zwei Ensembles mitwirkte und dabei einen 1. Preis und einen 1. Preis mit Auszeichnung erspielte.

• Joana Schranz – Gitarreschülerin an unserer Schule, erspielte auf der Querflöte, Altersgruppe B - im Trio LeoMaJo einen 1. Preis mit Auszeichnung. Sie ist Schülerin von Mag. Eszter Kiss-Vincze, Zentralmusikschule Oberwart.

 

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu den großartigen Ergebnissen und wünschen ihnen noch viel Spaß und Erfolg mit der Musik!

Ensemble Flautinis

Sofie Feichtinger

Ensemble LeoMajo