###TX_SUB_NAV###

Steirische Harmonika Schülerinnen & Schüler spielen beim Blochzug in Neuhaus auf!

Beim Neuhauser Blochzug hat die Zentralmusikschule Jennersdorf mit den Steirischen Harmonika SchülerInnen die musikalische Gestaltung vom 'Volksmusikwagen' übernommen. Jonas Reicher, Sebastian Klein, Lena Eichmann, Jonas Preininger und Paul Mario brachten das Publikum auf und um den Volksmusikwagen in Stimmung!

Wenn in der Faschingszeit keine Hochzeit stattfindet, holen sich die Burschen einer Ortschaft eine "Braut" - das Bloch - aus dem Wald, schmücken dieses, und ziehen mit dieser Braut durch den Ort. Sie stellen das Bloch zur Schau. Dieser Hochzeitszug findet alle 10 Jahre in Neuhaus/Klb. statt. Diesmal gestalteten die MusikschülerInnen der Filiale Neuhaus das Fest musikalisch mit.

Da kommt Freude auf, wenn man sieht, wie die jungen MusikantInnen mit Leib und Seele bei solchen kulturellen Veranstaltungen mitwirken.

Danke!

Erna Eichmann, BA