###TX_SUB_NAV###

Musikschule im November 2020

Aktuelle Informationen für SchülerInnen und Eltern

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Sehr geehrte Eltern!

 

Wir freuen uns, Euch/Ihnen mitteilen zu können, dass in der aktuellen Phase des Lockdowns, anders als im Frühjahr, der Unterricht an den Musikschulen weitgehend in Präsenzform stattfinden kann.

 

Durch einen großen Mindestabstand (1,5 bis 3 Meter je nach Instrument und Unterrichtsform) und weitere Maßnahmen (verstärktes Lüften, Desinfektion etc.) ist für die Sicherheit von Schülerinnen, Schülern und Lehrenden gesorgt. Um einen einheitlichen Standard sicher zu stellen, wurden die Musikschulstandorte vom Burgenländischen Musikschulwerk mit Schutzmaterialien ausgestattet.

 

Der Einzelunterricht findet in der gewohnten Form statt. Bei Partner- und Gruppenunterrichten kann es zu Gruppenteilungen kommen, wenn dies pädagogisch sinnvoll möglich ist.

 

In den Kursangeboten (Musikalische Früherziehung etc.) und bei Klassenprojekten kann es zu vorübergehenden Einschränkungen oder Gruppenteilungen kommen, die zum Teil auch durch Regelungen in unseren Partnerinstitutionen (Kindergärten, Pflichtschulen) bedingt sind.

 

Orchesterproben und Konzerte können derzeit nicht stattfinden.

 

Wir gehen verantwortungsvoll mit der aktuellen Situation um, daher kann es an einzelnen Standorten zu begründeten Einschränkungen oder Adaptionen der hier aufgezeigten Vorgangsweise kommen.

 

Die Musikschulleitungen und die Lehrenden informieren gegebenenfalls über die lokalen Maßnahmen.

 

Damit die Lage an den Musikschulen weiterhin positiv bleibt, bitten wir Euch/Sie, die im Informationsblatt “Musikschule im Herbst 2020“ und durch Aushang an den Musikschulen festgehaltenen Regeln genau zu beachten.

 

Mit herzlichen Grüßen

Mag. Heinz Josef Zitz           

Präsident 

 

PDFs:

Elternbrief

Informationsblatt

 

Für Fragen zu einzelnen Schulstandorten stehen die Schulleitungen zur Verfügung.

Weiterführende Informationen erhalten Sie bei LMR Gerhard Gutschik unter office(at)musikschulwerk-bgld.at oder 0664 856 31 60.