###TX_SUB_NAV###

Musikschule im Herbst 2020

Aktuelle Informationen für SchülerInnen und Eltern

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Sehr geehrte Eltern!

 

Die Corona-Ampel für das Burgenland steht auf Grün. Damit können die Musikschulen wie geplant mit einem normalen Unterrichtsbetrieb ins neue Schuljahr starten. Unterstützt wird dieser Start durch eine gute Vorbereitung der Schulleitungen und Lehrenden und einen Leitfaden der KOMU (Konferenz der österreichischen Musikschulwerke).

 

Es ist das erklärte Ziel der Schulpolitik, dass das Ampelsystem kein Automatismus ist, sondern so weit wie möglich differenziert vorgegangen werden soll. Auch in den burgenländischen Musikschulen werden wir versuchen, im Rahmen der Vorgaben der Gesundheitsbehörden differenziert auf eine Änderung der Ampelfarbe zu reagieren. Über etwaige Maßnahmen vor Ort werden Euch/Sie gegebenenfalls die Schulleitungen informieren. 

 

Durch einen großen Sicherheitsabstand (1,5 bis 2 Meter je nach Instrument und Unterrichtsform) und weitere Maßnahmen ist für die Sicherheit von Schülerinnen, Schülern und Lehrenden gesorgt. Um einen einheitlichen Standard sicher zu stellen, wurden die Lehrenden und die Standorte vom Burgenländischen Musikschulwerk mit Schutzmaterialien (Mund-Nasen-Schutz, Einwegmasken, Einmalhandschuhe, Desinfektionsmittel und Klebestreifen für die Markierung der Sicherheitsabstände) ausgestattet.

 

Damit die Lage weiterhin so positiv bleibt, bitten wir Euch/Sie, die im Informationsblatt “Musikschule im Herbst 2020“ festgehaltenen Regeln genau zu beachten.

Informationsblatt "Musikschule im Herbst"

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schüler ein erfolgreiches Musikschuljahr!